Werte und Vision

Die Welt erlebt unruhige Zeiten in vielerlei Hinsicht. Gesellschaftliche, religiöse, politische und wirtschaftliche Strukturen werden unübersichtlicher, verlieren an Glaubwürdigkeit und Stabilität oder lösen sich gar auf. Viele Menschen fühlen sich hilflos und verunsichert in vielen Bereichen des Lebens. Angst und Hilflosigkeit sind die Basis für Gier und Macht und wirken ungünstig auf andere Menschen und die Welt.

Alle Menschen sind miteinander verbunden durch ein grosses geistiges Bewusstseinsfeld – alles was wir dort einspeisen durch unsere Gedanken, Gefühle, Phantasien, durch unsere Absicht, unser Handeln wirkt auf unser Leben genauso wie auf das gesamte Feld und damit auf das Leben anderer Menschen, auf Mutter Erde und die Welt insgesamt.

Die Akademie möchte dieses geistige Feld mit friedvollen und liebevollen Gedanken, Gefühlen und Phantasien von glücklicheren Menschen positiver gestalten. Und dazu wiederum braucht es Menschen, die selbstverantwortlich dafür sorgen, dass sie Frieden im Herzen haben, weil sie ein selbstbestimmtes Leben aus sich heraus führen. Menschen, die Freude und Begeisterung ausstrahlen und im seelischen Gleichgewicht sind und in sich spüren, dass sie dies anderen Menschen vermitteln können und wollen.

So können sich durch die Wesenspsychologie mehr Menschen von inneren Zwängen und äusseren Normen befreien, sich wieder in ihren Lebenskräften spüren und entspannt mit Frieden im Herzen, ohne Mangelgefühle, Angst, Sorgen und Panik und ohne anderen etwas wegnehmen zu müssen oder andere unter Druck setzen zu müssen, ein glückliches intensives Leben führen.

Jeder, der die Freiheit kennt, hat mehr Energie und Freude, wird toleranter und wohlwollender im Umgang mit sich selbst, mit anderen Menschen, mit Tieren, mit der Natur und Mutter Erde an sich. So könnten DES-Mentoren der Menschheit und der Welt insgesamt eine bessere Richtung geben, denn jeder Einzelne zählt.